Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild

sitzung

 

akademie

Nachrichtenarchiv

schulgebaeude

Über uns

Partner

Hier stellen sich unsere Bad Boller Partnerbetriebe vor.

Projektleitung

Stefan Weiland und Carmen Ketterl koordinieren den Prozess in Bad Boll. Sie steuern den Gesamtprozess, planen Aktionen, netzwerken und betreiben Öffentlichkeitsarbeit.

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen! Lassen Sie uns gemeinsam weiterkommen!

Das Dorf Bad Boll, ca. 5.000 Einwohner, am Rande der Schwäbischen Alb gelegen, soll ein Schauplatz der Mobilitätswende werden. Dazu haben sich Unternehmen, die Kommune, soziale und kirchliche Einrichtungen vor Ort in der Initiative gemeinsamweiterkommen zusammengeschlossen.

 

Mindestens so wichtig wie gute Mobilitätsangebote ist eine nachhaltige Mobilitätskultur. Wir müssen wir uns darüber verständigen, wie wir unterwegs sein wollen und wie Mobilität gleichermaßen nachhaltig und akzeptabel gestaltet und gelebt werden kann. Wir arbeiten für eine lokale sozial-ökologische Mobilitätswende unter der Fragestellung: Wie kann eine Zukunft der Mobilität in Bad Boll aussehen, die (fast) alle zufriedenstellt und nachhaltig ist?


 

Ihre Anreise nach Bad Boll

 

Möchten Sie Bad Boll besuchen? Vergleichen Sie Kosten, Zeitaufwand, Emissionen und Gesundheitseffekte unterschiedlicher Anreisemöglichkeiten.

 

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "bad-boll.cleverroute.net" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "bad-boll.cleverroute.net"